Klassenerhalt gesichert!

96

Mit einem denkbar knappen 37:36 Erfolg – der eigentlich das Attribut “Unentschieden” verdient hätte – sichert sich der Bowlingsportclub Bensheim 08 e.V. gegen den Tabellennachbarn vom BSV Langen 83 endgültig den Klassenerhalt in der Hessischen Gruppenliga.

Erst mit dem ersten Doppel waren die mindestens benötigten 16 Punkte erreicht. Dennoch trug dies danach nicht zu einem befreiten Spiel bei. Irgendwie war das gesamte BSC-Team gehemmt und spielte gefühlt mit angezogener Handbremse, zumal die Langener sehr gut dagegen hielten. Im abschließenden Teamspiel blieben die Einzelduelle und das Gesamtergebnis bis in das letzte Frame ausgeglichen. Ein Turkey (3-Strikes) von Mark Wright (gleichzeitig bester BSC´ler des Tages) egalisierte die in dem Moment rund 20 Pins Rückstand fast. Nun lag es am Schlussspieler Michael Reich, das Spiel “nach Hause zu bringen”. Im allerletzten Wurf der Saison wurden 8 Pins zum Sieg benötigt. Der Ball rollte… und mit einem Strike war der Sieg im Teamwettkampf und letztlich der 37:36 Gesamtsieg erreicht.

Der BSC freut sich über den “Klassenerhalt” und blickt nun auf die kommenden Turniere. Im Mittelpunkt steht dabei das eigene “Osternotap”, das der BSC bereits zum 13. Mal am Sonntag nach Ostern ausrichtet. Mehr Info´s dazu unter www.bsc-bensheim.de

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben