Seligenstädter Eisenbahnstraße wird wieder freigegeben

84
Mit dem Aufstellen der Fahrradboxen wurde eine der letzten Tätigkeiten ausgeführt. (Foto: Stadt Seligenstadt)

Umgestaltung des Bahnhofbereiches zu einem ÖPNV-Verknüpfungspunkt steht kurz vor dem Abschluss

„Die Bauarbeiten zur Umgestaltung des Bahnhofbereiches zu einem modernen ÖPNVVerknüpfungspunkt stehen kurz vor dem Abschluss. Am Donnerstag, 24. Februar, geben wir die Eisenbahnstraße für den Verkehr wieder frei“, kündigt Erster Stadtrat Michael Gerheim an.

Mit dem Aufstellen der Fahrradboxen wurde eine der letzten Tätigkeiten ausgeführt. Es ist geplant, dass die Busse ab Samstag, 26. Februar, wieder über die Eisenbahnstraße den Bahnhof anfahren. Die Ersatzhaltestellen werden dann nicht mehr bedient.

„Des Weiteren bauen wir die alte Fahrradabstellanlage ab. Darum ist es notwendig, ab Donnerstag, 24. Februar, nur noch die neuen Fahrradabstellanlagen zu benutzen“, weist Stadtrat Gerheim hin.

(Text: PM Stadt Seligenstadt)

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben