Unfallflucht: Junge in Rödelheim angefahren

94
(Symbolfoto: Alexas_Fotos auf Pixabay)

Am Dienstag (8.) gegen 16.30 Uhr, war ein 3-jähriger Junge zusammen mit seiner Mutter durch die Straße Am Köstrich in Frankfurt-Röderlheim unterwegs. In Höhe der Hausnummer 7 lief der Junge auf die Straße und wurde von einem Pkw erfasst, der in Richtung der Alexanderstraße unterwegs war.

Die Fahrerin des Pkw, eines weißen SUV, sei danach ausgestiegen und habe sich nach dem Befinden des Kindes erkundigt. Danach habe sie ihre Fahrt in Richtung der Alexanderstraße fortgesetzt. Der Junge wurde mittels eines Rettungswagens in ein Krankenhaus verbracht, wo er die Nacht zur Beobachtung verbringen musste.

Die Frankfurter Polizei sucht nun nach der Fahrerin des SUV, bzw. Zeugen des Unfalles. Beide werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 069/755-11100 an das 11. Polizeirevier zu wenden.

(Text: PM Polizei Frankfurt)

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben