Stadtwerke Rodgau warnen vor Trickbetrügern

105
(Symbolfoto: Michael Gaida auf Pixabay)

Die Stadtwerke Rodgau mit ihrer Tochter Energieversorgung Rodau GmbH (Rodaustrom) warnen vor Trickbetrügern, die sich am Telefon als Zählerableser ausgeben.

Besorgte Kunden meldeten sich bei den Stadtwerken und schilderten die Vorfälle. Unbekannte gaben sich den Angaben zufolge am Telefon als Zählerableser aus und versuchten auf diese Weise an die Zählernummern sowie weitere Daten zu gelangen.

Die Stadtwerke Rodgau weisen darauf hin, dass generell keine Zählerstände sowie Zählernummern telefonisch abgefragt werden. Zählerstände werden lediglich schriftlich eingeholt, die Zählernummer wird für die Erfassung nicht benötigt.

(Text: PM Stadtwerke Rodgau)

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben