Seligenstädter Spenden für das Ahrtal übergeben

73
Im Bild (v.l.): Mathias Neubauer, Norbert Dautzenberg, Bürgermeister Dr. Daniell Bastian. (Foto: Stadt Seligenstadt)

Spendenaktion beschlossen, umgesetzt, abgeschlossen und jetzt wird zugestellt: Gelder gehen mit dem Malteser Motorrad auf dem direkten Wege und ganz unbürokratisch zu den Flutopfern ins Ahrtal.

Mitte Oktober hatte der Seligenstädter Profi-Fotograf Mathias Neubauer 150 Wandkalender mit von ihm abgelichteten Wassermotiven an Bürgermeister Dr. Daniell Bastian zu Gunsten der Menschen im Ahrtal übergeben. Der Rathauschef seinerseits organisierte den Verkauf der Kalender über die Tourist-Info. Innerhalb eines Monats waren alle Exemplare für 10 Euro das Stück verkauft. Die Einnahmen gehen zu hundert Prozent in das von der Flutkatastrophe schwer gebeutelte Ahrtal.

Norbert Dautzenberg, der für den Malteser Hilfsdienst vor Ort im Einsatz ist, hat aus den Händen von Mathias Neubauer und Bürgermeister Dr. Daniell Bastian die Gesamtsumme erhalten und wird sie mit dem Malteser Motorrad nach Dernau fahren. Dort übergibt es das Geld an den dortigen Bürgermeister Alfred Sebastian. „Ich danke Mathias Neubauer und Norbert Dautzenberg ganz besonders und ebenfalls allen Käufern dieses wunderschönen Wandkalenders und hoffe, die Gelder können das Leid in den Flutgebieten etwas lindern“, so Bürgermeister Dr. Daniell Bastian.

(Text: PM Stadt Seligenstadt)

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben