E-Scooterfahrer in Riedberg fährt Kind an und flüchtet

77
(Symbolfoto: Fullstoppr auf Pixabay)

Ein bislang unbekannter E-Scooterfahrer ist am gestrigen Mittwochnachmittag (1.) um 16.30 Uhr mit einer 5-Jährigen in der Hans-Bethe-Straße/Otto-Schott-Straße in Frankfurt-Riedberg zusammengestoßen. Er flüchtete anschließend.

Das Kind war mit seiner Mutter zu Fuß unterwegs. Vom Fußgängerweg aus betrat die 5-Jährige den oben genannten Kreuzungsbereich. Hier stieß sie mit einem E-Scooter zusammen. Das Kind verletzte sich leicht und wurde vor Ort durch den Rettungsdienst behandelt. Der Fahrer des E-Scooter flüchtete in Richtung Uni-Campus. Die sehr vage Beschreibung des Fahrers lautet: Lange, braune Haare und dunkle Kleidung.

Hinweise nimmt das 14. Polizeirevier unter der Rufnummer 069/755 11400 entgegen.

(Text: PM Polizei Frankfurt)

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben