Fußgängerin in Wiesbaden durch Fahrradfahrer verletzt

57
(Symbolfoto: Mika Baumeister auf Unsplash)

Bei einem Unfall im Wiesbadener Kurpark wurde am Montagmorgen (8.) gegen 7.20 Uhr eine Fußgängerin durch einen Fahrradfahrer angefahren und leicht verletzt.

Nach dem Zusammenstoß flüchtete der Fahrradfahrer. Das Alter des Fahrradfahrers wird durch die 40-jährige Geschädigte auf Mitte 50 geschätzt. Er soll von schlanker Statur gewesen sein und hatte kurze blonde Haare. Getragen habe er eine schwarze Jacke, schwarze Schuhe und eine schwarze Sporthose.

Die Polizei nimmt Hinweise von Zeuginnen oder Zeugen unter der Rufnummer 0611/345 – 0 entgegen.

(Text: PM Polizei Westhessen)

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben