Unwetter: Schwere Gewitter und Hagel in Südhessen

498
Symbolbild Gewitter (Foto: Pixbay)

Der Deutsche Wetterdienst warnt über die Möglichkeit von schweren Gewittern mit Hagel und Sturmböen in der Region Südhessen.

Noch scheint die Sonne aber ab dem späten Abend warnt der Deutsche Wetterdienst (DWD) vor aus dem Südwesten aufziehende Gewitter, Starkregen zwischen 25 und 4l/qm sowie Hagel um die 3cm.
Außerdem sind Sturmböen um die 100 km/h möglich.

Die Wetterwarnung erstreckt sich über den Zeitraum Montag 28. Juni, 21 Uhr bis Dienstag 29. Juni 4 Uhr früh.

Der Wetterdienst informiert zudem: “Diese Vorabinformation soll auf das Potenzial schwerer Gewitter hinweisen. Amtliche Warnungen werden bei Bedarf zeitnah herausgegeben.”

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben