Einbruch in Darmstädter Kleingartenanlage

43
Symbolbild Garten (Foto:Pixabay)

Vermutlich in der Nacht zwischen Freitag und Samstag vergangene Woche wurde eine Kleingartenanlage Ziel von Kriminellen, die versuchten mehrere Gartenhäuser aufzubrechen.

In mindestens drei der Gartenparzellen einer Kleingartenanlage in der Gräfenhäuser Straße wurde vergangene Woche (21.05.) gewaltsam eingebrochen. Die Täter stahlen dabei eine geringe Summe Bargeld sowie Flaschenbier und traten mit dieser Beute die Flucht an. Der verursachte Schaden wird bislang auf mindestens 1000 Euro geschätzt. Die Ermittlungsgruppe der Polizei ist mit dem Fall betraut und hat ein Verfahren wegen des besonders schweren Diebstahls eingeleitet.

In diesem Zusammenhang nimmt sie auch Hinweise unter der Telefonnummer 06151/9690 entgegen.

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben