Neue Wirte im Sportheim des SV 1955 Rohrbach e.V.

795

Neue Wirte im Sportheim des SV Rohrbach

Seit 15.04.2021 hat die Familie Wolter die Bewirtschaftung der Gaststätte des Sportheims des SV 1955 Rohrbach e.V. übernommen. Nachdem sie sich die Räumlichkeiten nach Ihren Wünschen gestaltet und organisiert hatten, startete Frau Sylvia Wolter zusammen mit ihrem Sohn Patrick und weiteren Familienmitgliedern am 1. Mai mit einem To-go-Imbiss. Die zahlreichen Besucher konnten sich an den im Außenbereich aufgestellten Pavillons unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln die verschiedenen Speisen und Getränke holen und durften diese außerhalb des Geländes verzehren. Angeboten wurden Brat- und Rindswürste, Currywurst, hausgemachte Frikadellen im Brötchen sowie selbst gebackene Kuchen, Kaffee, Softdrinks und Bier. Das gute Essen und das schöne Wetter lockte so viele Besucher an, dass ab 16.30 Uhr nur noch die leckeren Kuchen angeboten werden konnten, was die Besucher aber verkraften konnten, so dass Familie Wolter ein sehr positives Resumée ziehen konnte. Unter den Besuchern waren nicht nur viele Ortsansässige, sondern auch etliche Naturliebhaber, die den Wanderparkplatz „Grandes Semailles“ oberhalb des Sportheims zu einem Spaziergang nutzten und durch ein Hinweisschild auf die Veranstaltung aufmerksam wurden. Familie Wolter war selbst über den Ansturm überrascht und über die enorme Resonanz sehr erfreut. Ein toller Start für das gesamte Team. Durch den enormen Zuspruch entschied sich „Wolter‘s Auszeit“ auch am Vatertag einen To-Go-Imbiss in gleicher Form und Bedingungen anzubieten und um hausgemachten Kartoffel- und Nudelsalat, Pommes und Bällcheneis zu erweitern. Was am 1. Mai schon sehr gut gelungen war, erfuhr am Vatertag nochmal eine Steigerung. Die Besucher waren begeistert, so dass man die beiden Events für Familie Wolter als sehr gelungenen Einstieg bewerten kann. Die offizielle Eröffnung von „Wolter’s Auszeit“ war dann am 14.05.2021, wo dann auch gleich die Küche eingeweiht wurde. Der erste Mittagstisch startete mit einem leckeren Zwiebelschnitzel. Der Biergarten wird bereits in Hochtouren auf Vordermann gebracht, um kurzfristig wieder Gäste begrüßen zu können, sobald es die gesetzlichen Vorgaben zulassen und unter Einhaltung der Hygienevorschriften. Natürlich können nach wie vor alle Speisen auch direkt abgeholt oder im Umkreis von 10 km auch geliefert werden und bargeldlos mit EC-Karte bezahlt werden.  Aktionen und die Speisekarte findet man auf „www.sportheimoberramstadt.de“ oder auf Facebook und Instagram unter „Wolter’s Auszeit“.  Ansonsten ist die Gaststätte per Mail unter wolters.auszeit@web.de und telefonisch unter 06154-2660 oder auch unter 0160-2420434 erreichbar. Vorrangig wird hausgemachte deutsche Küche und ein täglich wechselnder Mittagstisch angeboten. Öffnungszeiten sind dienstags bis freitags von 11.30 Uhr bis 14.30 Uhr und von 17 bis 22 Uhr, samstags und sonntags ist die Gaststätte von 11.30 Uhr bis 22 Uhr durchgängig geöffnet. Als besonderes Highlight gibt es auch die Möglichkeit, Kindergeburtstage als Komplettangebot zu buchen. Geplant ist noch eine „Paletten-Lounge“ neben dem Biergarten, die insbesondere junge Besucher anlocken soll. Der SV 1955 Rohrbach e.V. freut sich, dass das Sportheim unter neuer Leitung weitergeführt wird und wünscht Familie Wolter ganz viel Erfolg.

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben