Open Air mit John Diva

154
Foto: Beavers
Foto: Beavers

„Remember 80-something — we never seemed to miss a thing“. Schon die ersten Zeilen des neuen John-Diva-Songs „Back In The Days“ vermitteln, für welches Gefühl die Band steht. Partystimmung und volle Batterien im Walkman: John Diva & The Rockets Of Love holen die sorglosen Momente der 80er in die Gegenwart und lassen sie klingen wie den neuen heißen Scheiß. Und können wir nicht alle ein bisschen Sorglosigkeit gebrauchen? Ihre Musik ist aber auch eine Reminiszenz an die großen Bands des Glam Rock; Guns’n’Roses, Bon Jovi, Aerosmith oder Kiss.

Mit ihrem Debütalbum „Mama Said Rock Is Dead“ eroberte die Gruppe 2019 aus dem Stand Platz 24 der Albumcharts. Mit dem Nachfolger „American Amadeus“ loteten die fünf US-Deutschen die Grenzen des Glam Metal aus und landeten damit ebenfalls einen vollen Erfolg in den Charts. Ausverkaufte Tourneen, extravagante Videoclips, Auftritte in Wacken und weit darüber hinaus: Das knallbunte Piratenschiff John Diva & The Rockets Of Love feuert Konfetti aus allen Kanonen und schenkt der komplizierten Welt mit ihrem sonnengebräunten 80s-Rock ein wenig Leichtigkeit. Das gilt auch für ihr drittes Album „The Big Easy“.

Inhaltlich schneiden John Diva & The Rockets Of Love auf „The Big Easy“ die unterschiedlichsten Themen an. Ob der mutmachende Titeltrack und Opener aus der Feder von Gitarrist J.J. Love, aussagekräftige Stücke wie „Believe“, leichtere Kost wie „Runaway Train“ und „Capri Style“ oder sehr intime Songs wie „Wild At Heart“: Auch wenn stets der Spaß im Vordergrund steht, weiß Frontmann Diva auch ernstere Themen in das für ihn typische Kaugummipapier zu wickeln. Einige Texte lassen sich sogar politisch lesen, wenn man denn möchte. Mit „The Big Easy“ beweisen John Diva & The Rockets Of Love also einmal mehr, dass sie die gesamte Bandbreite des Rock ’n’ Roll beherrschen — und lassen selbst tiefgründigere Themen klingen wie einen Spaziergang am Strand.

John Diva & The Rockets Of Love stehen für Glam Rock, fette Partys, leidenschaftliche Bühnenshows, aber auch für liberale Botschaften in ihren Lyrics.

Am 07. Juni können sie die Band live und Open Air im Beaver’s in Erlenbach erleben. Ab 20 Uhr geht es los, bei schlechtem Wetter wird das Event indoor stattfinden. Let’s have a Rock Party !!