B26/Riedstadt: Radlerin bei Unfall schwer verletzt

240
Symbolbild eines Unfalls zwischen PKW und Fahrrad (Foto: Stephan Wusowski auf Pixabay)

Am gestrigen Sonntag (26.) kam es am Nachmittag auf der B26 zwischen Leeheim und Wolfskehlen zu einem schweren Verkehrsunfall.

Hierbei kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einer 60-jährigen Riedstädterin, die mit ihrem Fahrrad die B 26 überqueren wollte und einem 20-jährigen Motorradfahrer, der die B 26 in Richtung Leeheim befuhr. Die Radfahrerin stürzte auf die Fahrbahn und verletzte sich hierbei so schwer, dass sie mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Ludwigshafen geflogen wurde. Die B 26 war hierfür für kurze Zeit vollgesperrt.

Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeistation in Groß-Gerau unter 06152/1750 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

(Text: PM PP Südhessen)