Tödlicher Verkehrsunfall in Bensheim

242
Symbolbild Motorradunfall (Foto: fsHH auf Pixabay)

Am gestrigen Donnerstag (9.) kurz nach 16 Uhr kam es in Bensheim zu einem tödlichen Verkehrsunfall.

Ein 42-jähriger Motorradfahrer aus Bensheim befuhr die Heidelberger Straße aus Bensheim kommend in Fahrtrichtung Heppenheim. Im Bereich Arminstraße / Heidelberger Straße wollte ein 57-jähriger Pkw-Fahrer aus Bensheim mit seinem Fahrzeug aus der verlängerten Arminstraße nach links in die Heidelberger Straße einbiegen und übersah dabei den Motorradfahrer. Der Motorradfahrer wurde durch den Aufprall schwer verletzt und verstarb noch an der Unfallstelle.

Aufgrund der Unfallaufnahme und den Bergungsarbeiten musste die B3 für mehrere Stunden voll gesperrt werden. Es entstand Sachschaden von ca. 12000 Euro.

(Text: PM PP Südhessen)