Kindliche Steinewerfer beschädigen Dachfenster in Königstein

157
(Symbolfoto: Alexas_Fotos auf Pixabay)

Kinder haben am Dienstag (30.) in Königstein ein Dachfenster mit Steinen beschädigt.

Gegen 10.30 Uhr stellten Anwohner der Kugelherrnstraße fest, dass Kinder von der höher gelegenen Burg Königstein Steine in Richtung ihrer Wohnhäuser warfen. Dabei trafen die Steine auch ein Dachfenster, das dadurch beschädigt wurde. Es entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro.

Die Polizeistation Königstein hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach den Kindern. Hinweise zu dem Sachverhalt werden unter der Rufnummer (06174) 9266-0 entgegengenommen.

8Text: PM PP Westhessen)