Jugendliches Duo in Rodgau gesucht: 13-Jähriger wurde seines E-Sccoters beraubt

218
(Symbolfoto: Hans Braxmeier auf Pixabay)

Im Krümmlingsweg in Rodgau ist ein 13-Jähriger bereits am Montagnachmittag (22.) seines schwarzen E-Sccoters beraubt worden.

Wie bei der Anzeigenerstattung am Folgetag bekannt wurde, hatten zwei bis dato unbekannte Jugendliche den Jungen gegen 14.30 Uhr hinterrücks von seinem Gefährt gestoßen und waren anschließend damit geflüchtet. Bei dem Sturz, der vor der Hausnummer 32 geschah, blieb der Rodgauer glücklicherweise unverletzt.

Die Kripo in Offenbach sucht nun nach den beiden etwa 15 Jahre alten, schlanken Räubern. Einer war mit einer schwarzen Jacke sowie einer schwarzen Hose bekleidet. Sein Komplize hatte blonde kurze Haare und trug eine grüne Weste sowie eine schwarze Hose. Hinweise bitte an die 069/8098-1234.

(Text: PM PP Südosthessen)