Festnahme in Rüsselsheim: Minderjährige in S-Bahn belästigt

173
(Symbolbild: Tima Miroshnichenko auf Pexels)

Weil ein Mann in der S-Bahnlinie S8, von Frankfurt-Hauptwache nach Rüsselsheim, am gestrigen Donnerstagabend (11.), etwa in der Zeit zwischen 21.10 und 21.45 Uhr einen Jungen und ein Mädchen, die vermutlich noch minderjährig waren, unter anderem verbal auf sexuelle Weise sowie durch das Vorzeigen pornografischer Inhalte auf seinem Smartphone belästigte, verständigten Zeugen die Polizei.

Die Beamten nahmen anschließend einen 42 Jahre alten Tatverdächtigen fest. Der Junge und das Mädchen konnten von der Polizei allerdings nicht mehr angetroffen werden. Der 42-Jährige wird sich nun in einem Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der sexuellen Belästigung zu verantworten haben.

Für den Fortgang der Ermittlungen bitten die Beamten die beiden Geschädigten sowie möglicherweise weitere Zeugen um Kontaktaufnahme mit der Polizeistation Rüsselsheim unter der Telefonnummer 06142/6960.

(Text: PM PP Südhessen)