Turnhalle in Darmstadt mit Farbe beschmiert

155
(Symbolbild: Vadim Fomenok auf Unsplash)

In der Nacht auf gestrigen Donnerstag (4.) hinterließen Unbekannte ihre Spuren an der Wand einer Darmstädter Turnhalle.

Mit Sprühfarbe wurden verschiedene Kritzeleien an die Turnhalle einer Sportstätte angebracht, darunter auch polizeifeindliche und rechtsextreme Schmierereien. Die Farbschmierer entkamen unerkannt vom Tatort und hinterließen einen Sachschaden von etwas mehr als tausend Euro.

Die Kriminalpolizei (KI-ST) in Darmstadt hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise können über die Telefonnummer 06151 / 969 – 0 abgegeben werden.

(Text: PM PP Südhessen)