Grasellenbach-Hammelbach: 26-Jähriger von drei jungen Männern attackiert

166
(Symbolfoto: Planet_Fox auf Pixabay)

Ein 26 Jahre alter Mann ist am gestrigen Mittwochmorgen (27.) in der Fürther Straße in Grasellenbach-Hammelbach, im Bereich des Motocrossplatzes, von drei noch unbekannten jungen Männern attackiert worden.

Nach ersten Erkenntnissen traf der 26-Jährige gegen 9.00 Uhr auf das Trio. Dort schlugen sie unvermittelt auf ihn ein, entrissen ihm eine Halskette und entwendeten zunächst ein Handy und eine Smartwatch. Sie forderten zudem in gebrochenem Deutsch und in englischer Sprache die Herausgabe von Geld. Als der Angegriffene zu verstehen gab, dass er kein Geld bei sich habe, flüchtete das Trio in Richtung Ortsmitte und ließ alle zunächst erbeuteten Gegenstände zurück. Der Mann zog sich bei dem Angriff Blessuren leichterer Art zu.

Zur Personenbeschreibung ist bekannt, dass die Kriminellen zwischen 20 und 30 Jahre alt sind und alle maskiert waren, unter anderem mit einer Clowns- und einer “Scream”-Maske.

Zeugen mit Hinweisen werden gebeten, sich beim Kommissariat 10 in Heppenheim zu melden (Rufnummer 06252/7060).

(Text: PM PP Südhessen)