Brennendes Auto: Zeugensuche in Rüsselsheim

204
Symbolbild Fahrzeugbrand (Foto: Dominik Sostman auf Unsplash)

Am späten gestrigen Montagabend (25.) kam es gegen 23.45 Uhr zu einem Fahrzeugbrand in der Wilhelm-Sturmfels-Straße in Rüsselsheim. Personen wurden durch den Brand nicht verletzt. Der entstandene Schaden an dem Fahrzeug, einem BMW, wird auf mehrere zehntausend Euro geschätzt.

Die Ermittlungen zur Brandursache werden durch das zuständige Kommissariat 10 übernommen. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06142/6960 bei der Kriminalpolizei in Rüsselsheim zu melden.

(Text: PM PP Südhessen)