Brand von grauem Volkswagen: Kriminalpolizei sucht wichtige Zeugen in Darmstadt

162
Symbolbild Fahrzeugbrand (Foto: Dominik Sostman auf Unsplash)

Bereits Ende Januar (31.) hat ein grauer Volkswagen auf einem Parkplatz in der Otto-Röhm-Straße in Darmstadt, in der Nähe zu einer dortigen Wohnunterkunft, gebrannt.

Im Rahmen der kriminalpolizeilichen Maßnahmen haben sich Hinweise auf eine Brandstiftung ergeben. Vor diesem Hintergrund und für den Fortgang der Ermittlungen suchen die Ermittlerinnen und Ermittler des Kommissariats 10 in Darmstadt nach wichtigen Zeugen, die sich in der Nacht zum Mittwoch, 31. Januar, gegen 3 Uhr, im dortigen Bereich aufgehalten haben und sachdienliche Hinweise zum Brand geben können. Diese werden gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten unter der Rufnummer 06151/969-0 zu melden.

(Text: PM PP Südhessen)