Erfolg hat einen Namen: Kampfsportschule San-Ti bei der Hessenmeisterschaft

117
Familiäre Atmosphäre, Freude am Kampfsport und die individuelle Begeisterung auf Turniere zu fahren: Dieses besondere Gemisch findet man in der Kampfsportschule San-Ti in Eberstadt. Das zeigte sich auch bei der diesjährigen Hessenmeisterschaft der World Martial Arts Committee (WMAC) im hessischen Reiskirchen. Von der Eberstädter Kampfsportschule SAN-TI gingen an insgesamt 7 Teilnehmer in der Kategorie Pointfighting (PF) und Kicklight an den Start. Mit einer Top Ausbeute kommen die Eberstädter wieder aus dem Norden Hessens zurück nach Eberstadt. Meister Tino und “San-Ti”  gratulieren allen Teilnehmern sehr herzlich zum Erfolg und freuen uns schon auf das nächste Event in Baden-Baden.
Folgende Platzierungen wurden erreicht:
3x 1.Platz Gold Medaille
Ben Gebhardt Kids bis 12 Jahre Pointfighting -45kg / -50kg / + 50kg und 2x Sonderauszeichung für 2x Besten Kampf
6x 2.Platz Silber Medaille
Soley De Robbio Kids bis 12 Jahre Pointfighting +50kg und weibliche Jugend -60kg
Kaloyan Bachev Adults Pointfighting -90kg und +90kg
Sean Watson männliche Jugend Pointfighting -55kg
Simon Stolz Adults Pointfighting -80kg
7x 3.Platz Bronze Medaille
Amir Gadzo Kids -12 Jahre Pointfighting -40kg und -45kg
Sean Watson männliche Jugend Kicklight -55kg
Adel El Ghazi Adults Pointfighting -70kg und 75kg
Simon Stolz Adults Pointfighting -75kg
Kaloyan Bachev Adults Pointfighting -85kg