Osterausstellung „Ei-genwillig“ in der Ostheimer Kirchenburg eröffnet

52
Der Verein „Freunde der Kirchenburg e. V.“ lädt noch bis 7. April 2024 zur Osterausstellung „Ei-genwillig“ mit Kunst am Ei & Cut-out Kunst von Theresa Arp ein. (Foto: Tonya Schulz)

Unter dem Titel „Ei-genwillig“ stehen noch bis 7. April 2024 die fragilen Kunstwerke von Theresa Arp im Mittelpunkt der diesjährigen Osterausstellung in der ehemaligen Kirchhofschule in Ostheim v. d. Rhön. „Kunst am Ei & Cut-out Kunst von Theresa Arp – Kunst auf Eischalen und Tapetenresten und Kunst aus „Abfall“, lautet das Motto der Schau von mehreren hundert einzigartigen Exponaten, liebevoll österlich dekoriert in den historischen Räumlichkeiten.

Öffnungszeiten: Samstag, 9. bis Sonntag, 24.März, Samstag/Sonntag 14 bis 17 Uhr, Freitag, 29.März bis Sonntag, 7. April., tgl. 14 bis 17 Uhr

Der Verein „Freunde der Kirchenburg e.V.“ bietet außerhalb der Öffnungszeiten für interessierte Gruppen fachkundige Führungen durch die Ausstellung an. Anmeldung unter Tel. 09777 471, Ingrid Schmidt

Weitere Informationen unter www.lebendige-kirchenburg.de.

(Text: PM „Freunde der Kirchenburg e.V.“)