“SMACK” mit Hannes Marb

281

Hannes Marb (mittlerweile Träger des 2. DAN Jiu-Jitsu aus der Kampfsportschule San-Ti in Eberstadt und zertifizierter AAT Trainer beim Deutschen Institut für Konfrontative Pädagogik) entwicklelte das “Defense Senior System” um unterschiedliche Strategien in angehenden oder ausbrechenden Konflikten zu trainieren. Die eigene Körpersprache wahrnehmen ist die eine Sache, die Hemmschwelle zu überwinden, nicht rein höflich und respektvoll auf sein Gegenüber zuzugehen, eine andere… An Stelle von Hilflosigkeit und Angst wird selbstsicheres Auftreten und das rechtzeitige Erkennen der Körpersprache des Angreifers trainiert. Zusammengefasst ist mit dem Konzept von “SMACK” eine effiziente Verteidigungsform entstanden. Dabei stehen die Buchstaben für Selfdefense, Marb, Active, Control und Key.

Die zahlreichen positiven Rückmeldungen von den TeilnehmerInnen, die in einem Konflikt deeskalieren konnten oder sich effizient zur Wehr gesetzt haben zeigen,  “SMACK” ist kein Lifestyle Produkt, es ist die realistische Antwort für alle Altersgruppen auf regel- und wertverletzende Menschen.