Auseinandersetzung bei Fußballspiel in Wiesbaden

158
Ein beleuchtetes Schild mit dem Schriftzug "Polizei" (Foto: Jonas Augustin auf Unsplash)

Auf dem Sportplatz in der Stegerwaldstraße in Wiesbaden ist es am Sonntagnachmittag (4.) im Rahmen eines Fußballspiels zu einem Polizeieinsatz gekommen.

Der Polizei wurde gegen 15 Uhr eine Schlägerei auf dem Fußballplatz gemeldet, woraufhin mehrere Streifen vor Ort fuhren. Beim Eintreffen der Polizei war keine Auseinandersetzung mehr im Gange. Ersten Erkenntnissen zufolge soll es unmittelbar nach dem Spielende zu einem Tumult gekommen sein, wobei Spieler und Zuschauer das Spielfeld betreten haben sollen und ein Spieler der Heimmannschaft durch Schläge gegen den Kopf leicht verletzt worden sei.

Aufgrund des Sachverhaltes wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet. Das 3. Polizeirevier in Wiesbaden hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter der Telefonnummer (0611) 345-2340 entgegen.

(Text: PM PP Westhessen)