Kreis Offenbach/Main-Kinzig-Kreis: Dort blitzt es nächste Woche

179
Blitzer (Foto: PP Südosthessen)

Die Beamtinnen und Beamten der Verkehrsdirektion kontrollieren in der nächsten Woche die Einhaltung der Tempolimits an Wild- und Geschwindigkeitsgefahrenstrecken, Schulen und an Unfallschwerpunkten.

Geplant sind Messungen im Bereich folgender Örtlichkeiten:

5.02.2024: L 2310, Seligenstadt (Wildgefahrenstrecke); Rodgau-Weiskirchen, Alfred -Delp Straße (Schule); B 43a, Hanau, in Fahrtrichtung Langenselbold (Unfallschwerpunkt);

6.02.2024: L 3347, Bruchköbel, in Fahrtrichtung Ostheim (Geschwindigkeitsgefahrenstrecke); Hanau, Freigerichtstraße (Schule); B 43a, Hanau, in Fahrtrichtung Langenselbold (Unfallschwerpunkt);

7.02.2024: L 3483, Hanau-Wolfgang, in Fahrtrichtung Hanau (Geschwindigkeitsgefahrenstrecke); B 43a, Hanau, in Fahrtrichtung Langenselbold (Unfallschwerpunkt);

8.02.2024: L 2310, Mainhausen, in Fahrtrichtung Stockstadt (Unfallschwerpunkt); L 3001, Dietzenbach, in Fahrtrichtung Offenthal (Wildgefahrenstrecke);

9.02.2024: Gelnhausen, Philipp-Reis-Straße (Schule); Hanau, Maintaler Straße in Fahrtrichtung Dörnigheim (Geschwindigkeitsgefahrenstrecke);

10. und 11.02.2024: Hanau, Maintaler Straße in Fahrtrichtung Dörnigheim (Geschwindigkeitsgefahrenstrecke).

(Text: PM PP Südosthessen)