Frau in Wiesbadener Linienbus unsittlich berührt

127
(Symbolfoto: Ingo Kramarek auf Pixabay)

Eine 19-jährige Frau wurde am gestrigen Dienstagmorgen (30.) in einem Linienbus in Wiesbaden von einem unbekannten Mann belästigt.

Die Frau war gegen 8.45 Uhr im Bus von Dotzheim in Richtung Schierstein unterwegs, als sie im Bereich der Freudenbergstraße von einem neben ihr sitzenden Mann unsittlich berührt wurde. Der Täter soll etwa 1,70 Meter groß gewesen sein und eine grüne Jogginghose sowie eine dunkle Jacke getragen haben.

Hinweise nimmt die Wiesbadener Kriminalpolizei unter der Telefonnummer (0611) 345-0 entgegen.

(Text: PM PP Westhessen)