Tiere in Not Odenwald: Nach unschönem Start ins Leben sucht Hansi liebevolles Zuhause

517
Hansi (Foto: TiNO e.V.)

Der Verein „Tiere in Not Odenwald e.V.“ sucht ein Zuhause für Hansi

Hansi wurde im Oktober 2021 geboren und stammt aus einer Privatabgabe. Der kleine Pinscher hatte bisher kein schönes Leben. Die Vorbesitzer von Hansi haben ihn aus schlechter Haltung übernommen. Hansi lebte die meiste Zeit am Heizkörper angebunden, war unterernährt und hatte sehr wenig Fell. Die Haut war wund und teilweise offen. Hansi wurde zum Glück gerettet und erst einmal aufgepäppelt. Leider war direkt klar, Hansi kann nicht für immer bleiben. Tiere in Not Odenwald hat Hansi bei sich aufgenommen und sucht nun ein erfahrenes Zuhause für den kleinen Pinscher mit etwas größerem Ego. Hat man das Herz von Hansi erobert, würde er vermutlich alles für seinen Besitzer tun. Wie die meisten Pinscher so sind, ist auch Hansi ein sehr schlaues Kerlchen. Er lernt gerne neue Sachen, geht sehr gerne spazieren und ist den restlichen Tag am liebsten auf dem Schoß am Kuscheln.

Für Hansi sucht Tiere in Not Odenwald keine Hundeanfänger, Spaß am Lernen und die Bereitschaft für eine Hundeschule sollte vorhanden sein. Kleine Kinder sollten nicht im Haus sein. Mit Hunden hat Hansi keine Probleme, unkastrierten oder “starke” Rüden würde Hansi gerne mal die Spielregeln erklären. Aber auch das kann man mit Hansi besprechen. Gegen eine Hündin oder als Einzelprinz hätte Hansi nichts. Durch seine Vorgeschichte hat Hansi im häuslichen Umfeld noch nicht viel gelernt. Hansi ist ein angeschliffener Diamant, der noch einiges an Erziehung benötigt. Aber eines ist sicher…Lieben kann Hansi, und das zeigt er in jeder freien Sekunde.

Wer Hansi einmal kennenlernen möchte, kann sich an das TINO-Büro unter 06063/939848 wenden oder sich vorab auf www.tiere-in-not-odenwald.de informieren. Man bittet um Verständnis, dass aufgrund der derzeitigen Situation ein Kennenlernen nur nach einer telefonischen Absprache erfolgt.

(Text: PM Tiere in Not Odenwald e.V.)