Delegation der Partnerstadt Hulst zu Besuch in Michelstadt

206
Die Michelstädter empfingen die Delegation der Partnerstadt Hulst am zweiten Adventswochenende im Stadtmuseum, um die mehr als 50-jährige Freundschaft der beiden Partnerstädte zu pflegen und neue Kontakte zu knüpfen. (Foto: Stadt Michelstadt)

Eine Delegation der niederländischen Partnerstadt Hulst war am zweiten Adventswochenende zu Besuch in Michelstadt. Bürgermeister Dr. Tobias Robischon begrüßte die im Oktober 2022 ernannte Bürgermeisterin von Hulst Ilona Jense-van Haarst, Stadtdirektor Sylvester Ter Val und ihre Begleitpersonen im Stadtmuseum. Auch interessierte Michelstädter waren beim Empfang am Samstag dabei.

Die mehr als 50-jährige Freundschaft der beiden Städte wurde bei einem gemeinsamen Austausch gepflegt und neue Kontakte geknüpft. Begleitet wurde der Empfang von verschiedenen Michelstädter Vereinen, wie dem Vfl Michelstadt, der Show- und Marchingband Happy Sound e.V., der Trachtenkapelle Michelstadt und den Mümlingtalradlern. Ein gemeinsamer Bummel über den Michelstädter Weihnachtsmarkt rundete den Besuch ab, bevor es für die Hulster zurück in die Heimat ging.

Hulst liegt rund 30 Kilometer von Antwerpen entfernt. Als östlichste Gemeinde in Seeländisch Flandern zählt sie knapp 28.000 Einwohner, die sich auf 15 Ortsteile verteilen. Ebenso wie Michelstadt kann Hulst auf eine lange Geschichte zurückblicken. Es ist eine der am besten erhaltenen Festungsstädte der Niederlande.

(Text: PM Stadt Michelstadt)