Wiesbaden: Umweltladen ist Verleihstation für E-Lastenrad

168
Symbolbild Lastenrad (Foto: ruediger_schoen auf Pixabay)

Am Freitag, 1. Dezember, hat Bürgermeisterin Christiane Hinninger der Öffentlichkeit ein kostenfrei ausleihbares E-Lastenrad übergeben.

„Lastenfahrräder sind ein wichtiger Baustein der Mobilitätswende. Sie entlasten den Verkehr, da sie Staus und Parkdruck reduzieren. Gleichzeitig können die emissionsfreien Fahrzeuge zur Belebung der Innenstädte beitragen und sind bestens geeignet für den Transport auf der letzten Meile“, erklärt Umwelt- und Wirtschaftsdezernentin Christiane Hinninger gleich zu Beginn der Veranstaltung vor dem Umweltladen. Deshalb freue sie sich besonders, dass die Anschaffung eines städtischen Leih-Cargobikes möglich wurde. Zu verdanken ist dies unter anderem den Nutzerinnen und Nutzern der Fahrrad-App DB Rad+. Sie haben mit den gemeinsam im Wiesbadener Stadtgebiet gesammelten Fahrrad-Kilometern die 1.000.000 Kilometer-Marke geknackt. Als Prämie und zur Förderung des Radverkehrs wurde nun ein „klimafreundliches Lastenrad für Alle“ angeschafft. „Damit wollen wir einen weiteren niederschwelligen Anreiz für mehr klimafreundliche Fahrrad-Mobilität“ in Wiesbaden bieten“, sagt Christiane Hinninger.

Hinninger ist überzeugt: „Lastenräder füllen eine Nische. Gerade in den Innenstädten wollen Menschen weg vom eigenen Auto, das in vielen Fällen jedoch für den Transport von Kindern und für Einkäufe benötigt wird. Wer jedoch Dank Lastenrad seine Einkäufe problemlos in der Innenstadt tätigt, belebt die Innenstadt und stärkt den dortigen Handel.“ Das Referat für Wirtschaft und Beschäftigung begrüßte deshalb den Erwerb des Lastenrades und übernahm die Anschaffungskosten.

Ab sofort kann das Cargobike „Lilja Rad+“ nun im Umweltladen in der Luisenstraße 19 zu den Öffnungszeiten ausgeliehen werden. Das Rad ist ein Allrounder und zum Transport von Kindern sowie von Paketen und Kisten gleichermaßen geeignet. Das zulässige Gesamtgewicht beträgt 200 Kilogramm. Steigungen sind dank Motor leicht zu bewältigen. Leihberechtigt sind Personen ab 18 Jahre. Der Verleih erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club e.V. (ADFC) Wiesbaden. Buchungen erfolgen online über die Plattform lilja-wiesbaden.de. Interessierte registrieren sich auf der Plattform und erhalten per E-Mail einen Code mit dem sie das Rad im Umweltladen abholen können. „Neulinge“ erhalten vor der Ausleihe vom Team der Umweltberatung eine Einführung in die Bedien- und Fahrweise.

(Text: PM Landeshauptstadt Wiesbaden)