Zeugen bitte melden: Fußgänger in Langen von weißem BMW erfasst

227
(Symbolfoto: Golda auf Pixabay)

Ein Fußgänger in Langenwurde am gestrigen Sonntagnachmittag (26.), gegen 16.45 Uhr, in der Südlichen Ringstraße (210er Hausnummern) von einem BMW erfasst und schwer verletzt.

Ersten Erkenntnissen nach fuhr der weiße BMW auf der Südlichen Ringstraße aus Richtung Bundesautobahn 661 kommend, als er den dunkelgekleideten Fußgänger, welcher gerade die Straße überquerte, mit der rechten Fahrzeugfront erfasste. Durch den Zusammenstoß erlitt der 67-Jahre alte Mann aus Langen schwere Kopfverletzungen, sodass er mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus verbracht werden musste. Am Fahrzeug entstand ein Sachsachen von etwa 1.000 Euro.

Die Polizei in Langen sucht nun Zeugen des Unfallgeschehens und bittet diese, sich unter der Rufnummer 06103/9030-0.

(Text: PM PP Südosthessen)