Weihnachtszauber im Landkreis Darmstadt-Dieburg

671
Weihnachtsmarkt in Fischbachtal-Lichtenberg. (Foto: Peter Dotterweich)

Veranstaltungen bequem online raussuchen

Zur Vorweihnachtszeit gehören nicht nur Plätzchen, heiße Getränke und Weihnachtsdekoration, sondern auch die Weihnachts- und Adventsmärkte. Davon gibt es in der Region einige. Wann und wo es in diesem Jahr auf den Straßen und Plätzen im Landkreis weihnachtlich wird, sieht man im Internet unter www.darmstadt-dieburg-entdecken.de. Dort findet man nicht nur die Weihnachtsmärkte, sondern auch weitere Veranstaltungen in der Adventszeit.

Los geht es am ersten Adventswochenende (1. bis 3. Dezember) mit dem Lichtenberger Weihnachtsmarkt. Dieser ist – wie jedes Jahr – eines der Highlights im Landkreis. Vor der wunderschönen Kulisse des Schlossen erstrahlen nicht nur die Weihnachtsstände, sondern auch die Augen der Besucherinnen und Besucher. Auch das Schloss Heiligenberg in Jugenheim erstrahlt an diesem Wochenende bei „Lichterglanz im Schloss“. Neben dem Weihnachtsmarkt mit Kunsthandwerk wird es auch Märchenstunden für Kinder geben sowie ein reichliches kulinarisches Angebot. Dies sind nur zwei von vielen Weihnachtsmärkten im Landkreis Darmstadt-Dieburg.

„Ich freue mich jedes Jahr auf die Weihnachts- und Adventsmärkte. Gerade die kleineren Weihnachtsmärkte haben es mir angetan und davon haben wir einige. Ich lade Sie herzlich dazu ein, sich ein paar schöne und ausgelassene Stunden auf einem der vielen Adventsmärkte zu machen und unsere Heimat dadurch neu zu entdecken. Die Vorweihnachtszeit ist eine, wie ich finde, besondere Zeit, in der man auf vieles, das derzeit in der Welt passiert, noch einmal anders und nachdenklicher schaut. Ein Besuch auf einem der Weihnachtsmärkte oder einer Veranstaltung tut der Seele gut“, so Landrat Klaus Peter Schellhaas.

Die Webseite www.darmstadt-dieburg-entdecken.de ist ein Angebot der Wirtschaftsförderung und Standortentwicklung des Landkreises. Wer noch Weihnachtsveranstaltungen oder Weihnachtsmärkte kennt, die noch nicht auf der Webseite sind, kann diese selbst unter https://www.darmstadt-dieburg-entdecken.de/entdecken/veranstaltungen-eintragen eintragen. Tipps sind auch gerne per Mail an wirtschaft@ladadi.de willkommen. Die Wirtschaftsförderung freut sich zudem über Fotos von den Weihnachts- und Adventsmärkten per E-Mail an wirtschaft@ladadi.de.

(Text: PM Landkreis Darmstadt-Dieburg)