Verbotenes Fahrzeugrennen: Polizei sucht Zeugen in Offenbach

196
(Symbolfoto: Planet_Fox auf Pixabay)

Zu einer Verfolgungsfahrt in Offenbach im Bereich Mainstraße / Arthur-Zitscher-Straße / Mühlheimer Straße / Im Großen Ahl kam es Freitagnacht (10.) gegen 1 Uhr.

Ein Polizeifahrzeug verfolgte mit Blaulicht einen anscheinend flüchtenden weißen Mercedes mit Offenbacher Kennzeichen. Im Bereich Mühlheimer Straße / Laskastraße soll das weiße Fahrzeug stark gebremst und die Fahrspur gewechselt haben, da scheinbar ein Fahrradfahrer die Mühlheimer Straße queren wollte. Das Fahrzeug entzog sich zwischenzeitlich aus dem Sichtfeld der Streife und konnte jedoch kurz darauf in der Straße “Im großen Ahl” verlassen vorgefunden werden.

Anhand weiterer Ermittlungen liegen den Beamten jedoch konkrete Hinweise auf den mutmaßlichen Fahrer des weißen Mercedes vor. Gegen den 22-Jährigen wird nun zunächst wegen Verdachts eines verbotenen Kraftfahrzeugrennens ermittelt. Die Polizei in Offenbach sucht nun den Fahrradfahrer sowie weitere Zeugen des Vorfalls und bittet diese, sich unter der Rufnummer 069/8098-5100 zu melden.

(Text: PM PP Südosthessen)