Frankfurts größtes Martinsfeuer am Martinstag im Günthersburgpark

1086
Mit Frankfurts größtem Martinsfeuer möchte der Verein Abenteuerspielplatz Riederwald, der seit 1974 für die Kinder aktiv ist, wieder die besinnliche, winterliche Zeit einläuten. (Foto: Abenteuerspielplatz Riederwald e.V.)

Auch in diesem Jahr lädt der Abenteuerspielplatz Riederwald e.V. zum traditionellen Martinsfeuer ein am Samstag, 11. November, um 18 Uhr auf der nördlichen Wiese im Günthersburgpark.

Mit Frankfurts größtem Martinsfeuer möchte der Verein, der seit 1974 für die Kinder aktiv ist, wieder die besinnliche, winterliche Zeit einläuten.

Für das leibliche Wohl wird mit Glühwein, Kinderpunsch, Brezeln und Grillwürsten gesorgt. Die Kinder vom Abenteuerspielplatz Günthersburg führen die Martinsgeschichte als Schattenspiel auf und der Johannis-Posaunenchor wird musizieren. Außerdem wird ein Kinderkarussell aufgebaut sein. Die Verkaufsstände sind ab 17 Uhr geöffnet.

(Text: PM Abenteuerspielplatz Riederwald e.V.)