Medaillenregen für die Kampfsportschule San-Ti

49

Die Weltmeisterschaft in Rüsselsheim in den unterschiedlichsten Kampfsportarten war für die TeilnehmerInnen der Kampfsportschule San-Ti sehr erfolgreich. Dabei zeigte Viviana eine hervorragende Leistung in Formen Korean Hardstyle und wurde Dritte (im Wettkampf nur Schwarzgurte!) Die Pointfighter Christoph, Sean, Ben und Hannes waren ebenfalls erfolgreich. Ben wurde Weltmeister und zweimal Zweiter und die Anderen wurden in ihren Altersklassen Vizeweltmeister! Die Kampfsportschule San-Ti hat nach den Erfolgen bei der WM der WKU in Kanada nun auch bei der WMFC in Rüsselsheim wieder einmal gezeigt: Weltweit und hessennah – Kampfsport ist für alle da!

Auf gehts zur Kampfsportschule San-Ti in Eberstadt