Plätze frei: Vielfältige Kursangebote im Familienzentrum Darmstadt

185
(Symbolbild: Luana Azevedo auf Unsplash)

Das Familienzentrum der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat noch freie Plätze für die kommenden Kurse im Oktober und November 2023, an denen Familien und Kinder teilnehmen können. Durch die neue Website werden regelmäßig weitere Kursangebote nachgesteuert, um auf die Nachfragen innerhalb des Kurshalbjahres zu reagieren. Somit besteht die Möglichkeit, noch an Kursen teilzunehmen, die im Vorfeld schnell ausgebucht waren.

Kursangebote im Oktober und November

Für werdende Väter gibt es am 2. November von 19.30 bis 21 Uhr den Kurs „Papa Abend – werdende Väter unter sich“, am 15. Oktober von 13.15 bis 14.15 Uhr einen „Tragespaziergang für Väter“, bei dem sich Väter kennenlernen und sich gemeinsam über die neuen Erfahrungen, Konflikte und Fragen austauschen können.

Für junge Familien mit Baby findet am 18. November von 15 bis 16.30 Uhr der Kurs „Vorbereitung auf das Stillen“ statt. Dieser Kurs beschäftigt sich mit der Frage, wie ein guter Stillstart unterstützt werden kann und welche Vorbereitungen Sinn machen.

Ein Angebot für die ganze Familie mit Kindern von 1 bis 10 Jahren ist die Kursreihe „Familienzeit – Entdecken, Erleben, Erkunden“. Der nächste Kurstermin „Es wird Herbst“ findet am 21. Oktober von 10 bis 12 Uhr statt.

Erste-Hilfe-Kurse für Kinder von 6 bis 10 Jahren und von 11 bis 13 Jahren finden am 11. und 18. November statt. In diesem Kurs lernen die Kinder spielerisch, was sie tun können, wenn ein anderer Mensch Hilfe braucht.

Für Eltern und Bezugspersonen gibt es am 7. Oktober von 9.30 bis 13 Uhr den Kurs „Mit Empathie Stresssituationen entschärfen“. In diesem Workshop können mitgebrachte Themen aus dem Familienalltag bearbeitet werden und man erfährt akute Hilfe in stressigen Situationen.

Am 21. Oktober von 9.30 bis 15.30 Uhr findet das Angebot „Finanzcheck für Dein Kind – welche Finanzprodukte sind sinnvoll und welche nicht“ statt. Dieser Kurs gibt umfangreiche Informationen über die verschiedenen Möglichkeiten des Vermögensaufbaus und der Altersvorsorge und bietet Raum zum Austausch und der Klärung von Fragen.

Darüber hinaus findet am 12. und 19. Oktober von 19.30 bis 21 Uhr der Onlinekurs „Berufstätige Mama – der helle Wahnsinn!?“ statt. Der Kurs thematisiert mögliche Herausforderungen, die durch die Organisation des Familienalltags und dem Berufsleben entstehen können.

Weitere Informationen zu den Kursen und zur Anmeldung können auf www.familienbildung-darmstadt.de abgerufen werden.

(Text: PM Wissenschaftsstadt Darmstadt)