Goldene Ehrennadel des HTTV für Markus Hock vom TSV Klein-Umstadt

138

Eine besondere Überraschung gab es für Markus Hock, vor Beginn des ersten Verbandsspieles der Saison 23/24. Ursula Luh-Fleischer (HTTV Vizepräsidentin und Kreiswartin) zeichnete ihn, zusammen mit Reinhold Röttger ( TT- Abteilungsleiter TSV Klein-Umstadt), mit der goldenen Ehrennadel samt Urkunde für 30 Jahre Aktives Tischtennis aus.
Ein kleiner Wermutstropfen gab es dann doch, das anschließende Spiel gegen den sehr starken TV Münster wurde knapp mit 6:9 verloren.