Biebrich: Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen

191
Symbolbild -Polizeiauto mit eingeschaltetem Blaulicht auf dem Weg zu einem Einsatz (Foto: Ivan Lopatin auf Unsplash)

Am Samstagabend (30.) kam es in der Mainstraße in Biebrich zu einer handfesten Auseinandersetzung.

Mehrere Personen, darunter zwei 51 und 43 Jahre alte Männer, waren gegen 20.50 Uhr aneinandergeraten, was in wechselseitigen Körperverletzungen mündete. Hierbei soll unter anderem auch eine Stange als Schlagmittel zum Einsatz gekommen sein. Das 5. Polizeirevier hat die Ermittlungen zum Ablauf der Auseinandersetzung und zu den weiteren Beteiligten aufgenommen und nimmt Hinweise unter der Telefonnummer (0611) 345-2540 entgegen.

(Text: PM PP Westhessen)