Auge, Hand und Ball: Amelie Berger

115

Handball ist eine faszinierende Sportart und bei Amelie war schon in jungen Jahren das Feuer dafür entfacht. Da passt es nun wunderbar, dass sie bei den “Flames” in Bensheim spielt. Im Interview mit Hannes Marb von Radio Darmstadt erfahren wir nicht nur über ihren sportlichen Werdegang bis hin zur Nationalmannschaft, sondern auch mit wie viel Leidenschaft und Disziplin man täglich Handball auf einem so hohen Niveau spielen kann. Ein interessantes Interview mit einer sehr sympathischen Leistungssportlerin. Dank dir herzlich Amelie.

Das Interview ist im Oktober bei “Hannes and Guests meet&speak” als Podcast zu hören