Was uns bewegt

92

Die Künstlergemeinschaft Ober-Ramstadt lädt ein zur Herbstausstellung

Das diesjährige Motto der Themenausstellung „Was uns bewegt“ hat offensichtlich bei vielen Mitgliedern der Künstlergemeinschaft Ober-Ramstadt einen Nerv getroffen. Die 25 ausstellenden Künstler*innen sind von einem wahren Bündel von Themen bewegt und haben dies auf vielfältige Art und Weise kreativ umgesetzt.

In Ihren Werken geht es um Emotionen wie Freude, Trauer und Ärger. Auch das Thema Natur bewegt die Künstler*innen sehr: die Umweltzerstörungen wie Dürren, Waldbrände und Erdbeben lösen hier und da eine Endzeitstimmung aus. Dagegen steht in den Werken die Dynamik, kräftige Farben und ganz viel Bewegung.

Ausgestellt werden in Kohle, Acryl, Öl, Aquarell und Schiefer-/Mischtechniken entstandene Zeichnungen und Gemälde. Zu sehen sind Stadtansichten, Portraits, blind gezeichnete Portraits, Informationsflut-Collagen, geschnitzte und gesägte Holzmobiles, Holzschnitte und gewalzte Bilder zum Thema Erde, kinetische Installationen, bewegte Holzbildhauerei und Arrangements aus Blumen und Stoff.

Im Rahmen der Ausstellung findet anlässlich des 45-jährigen Jubiläums der Künstlergemeinschaft Ober-Ramstadt die Sonderaktion „Verpackte Kunst“ statt: Für einen Spendenbeitrag können kleine, anonyme Schachteln erstanden werden, in denen sich originale Miniaturkunstwerke der Künstler*innen befinden. Es handelt sich um black boxes – die Kunstwerke werden erst beim Auspacken sichtbar! Die Überraschung ist garantiert!

Außerdem werden sich wieder die Künstler*innen aus Saint-André-les-Vergers, der Partnerstadt von Ober-Ramstadt, mit ihren mitgebrachten Werken präsentieren. Eine Delegation von vier Künstlerinnen wird an der Ausstellung und einem umfangreichen Ausflugsprogramm teilnehmen.

Zur Eröffnung der Ausstellung dürfen Sie sich freuen auf die Begrüßung durch den Bürgermeister Tobias Silbereis, die musikalische Untermalung durch die funpluggers und anschließende Gespräche mit den anwesenden Künstler*innen bei einem Sektempfang.

Öffnungszeiten: Fr 29.09. 19 Uhr Eröffnung, Sa 30.09. 14-18 Uhr, So 01.10. 11-18 Uhr. Am Samstag und Sonntag Bewirtung mit Kaffee und Kuchen.

Ausstellungsort: Stadthalle, Entengasse 2, Ober-Ramstadt

Als “Verpackte Kunst” sind originale Miniaturkunstwerke gegen Spende zu erstehen. Foto Sabine Dillmann
So könnte Ihr Miniaturkunstwerk aussehen. Aktion Verpackte Kunst anlässlich 45 Jahre Künstlergemeinschaft Ober-Ramstadt. Foto: Sabine Dillmann