“Nachwuchsfahndung” des Polizeipräsidiums Westhessen in Wiesbaden

224
(Grafik: PP Westhessen)

Am Samstag, 30. September, öffnet das Polizeipräsidium Westhessen erneut seine Pforten unter dem Motto “Nachwuchsfahndung”. Für die Nachwuchsfahndung werden motivierte und kommunikative Jungkommissarinnen und Jungkommissare gesucht, die von 10 bis 14 Uhr mehr über den Polizeiberuf erfahren möchten. Die teilnehmenden Personen erwarten Einblicke in die vielfältige Arbeit der Polizei und auch die aktive Teilnahme, zum Beispiel bei der Spurensicherung.

Wer kann teilnehmen? Teilnehmen können alle, die mindestens 15 Jahre alt sind und mehr über das Berufsbild der “Polizei” erfahren möchten.

Eine Anmeldung ist per Mail an einstellungsberatung.ppwh@polizei.hessen.de erforderlich. Die E-Mail sollte den vollständigen Namen, die vollständige Anschrift, eine aktuelle Telefonnummer und die aktuelle Schulklasse/Studiengang oder den aktuellen Beruf beinhalten.

Weiterführende Informationen zur Polizei Hessen sowie die Kontaktdaten der Einstellungsberatung sind hier zu finden: www.polizei.hessen.de/karriere

(Text: PM PP Westhessen)