California Feeling in Rüsselsheim

78

Westcoast Swing, der coole Tanz aus Kalifornien, ist ab dem 06.09.2023 das neue Angebot der SKG-Tanzsportabteilung.

Was ist Westcoast Swing (WCS)? An der Westküste der USA entstanden, zieht der Westcoast Swing mittlerweile auch in Europa große Kreise und erfreut sich großer Beliebtheit. Und jetzt kann man Westcoast Swing endlich auch in Rüsselsheim tanzen!

Musikalisch ist der WCS an kein festes musikalisches Genre gebunden und kann daher zu fast jeder Musik getanzt werden. Ob Blues, Swing, Rhythm & Blues, Pop oder Rock, durch seine Rhythmik und die lässigen Bewegungen kann alles vertanzt werden. Typisch für den WCS sind seine weichen und geschmeidigen Bewegungsabläufe.

Am 6. September 2023 starten wir einen Schnupperkurs. An 6 Abenden unterrichtet das Trainerpaar Ilona und Stefan Lankuttis die Basics des angesagten Tanzes. Ort des Geschehens ist der Gemeindesaal der Wichern-Gemeinde in Rüsselsheim. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr.

Das Angebot richtet sich an Anfänger und Wiedereinsteiger. Nach dem Schnupperkurs, und bei entsprechender Nachfrage, ist ein Aufbaukurs geplant.

Eine feste Tanzpartnerin oder Tanzpartner ist für unseren Westcoast Swing Kurs nicht notwendig. Singles sind herzlich willkommen.

Die Kursgebühr beträgt insgesamt 36 Euro pro Person für die sechs Abende.

Weitere Infos im Internet auf unserer Abteilungshomepage unter www.shakin-tailfeathers.eu oder per E-Mail unter tanzen@skg-bauschheim.de