Seligenstädter Freibadsaison endet am 10. September

194
Freibad Seligenstadt. (Foto: Stadt Seligenstadt)

Am Sonntag, 10. September, hat das Freibad der Einhardstadt Seligenstadt zum letzten Mal von 9 bis 20 Uhr geöffnet, ehe es seine Tore für diese Saison schließen wird.

Ab dem 4. Oktober können dann wieder Dauerkarten für die bevorstehende Saison in 2024 an der Rathauszentrale erworben werden. In der ersten Verkaufsphase von Oktober bis Dezember kosten Dauerkarten 80 € für Erwachsene, 45 € für Begünstigte und 20 € pro Kind für kinderreiche Familien.

Von Januar bis März sind die Dauerkarten dann in der nächst höheren Preiskategorie erhältlich: 90 € für Erwachsene, 50 € für Begünstigte und 25 € pro Kind für kinderreiche Familien. Ab April gilt der normale Preis in Höhe von 100 € für Erwachsene, 60 € für Begünstigte und 30 € pro Kind für kinderreiche Familien.

„Die diesjährige Saison hat uns mit dem kürzlichen nächtlichen Einbruch und dem Van-dalismusvorfall vor einige Herausforderungen gestellt“, so Bürgermeister Dr. Daniell Bastian. „Unser Schwimmbad ist ein Ort des Miteinanders und wir hoffen im Sinne all unserer großen und kleinen Badegäste, dass wir im kommenden Jahr von solchen illegalen Taten verschont bleiben.“

(Text: PM Einhardstadt Seligenstadt)