Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung: Polizei sucht Gruppe von Jugendlichen

193
Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife.
Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Einen 15 bis 16 Jahre alten Jugendlichen mit schwarzem T-Shirt, einer blauen Hose und einer schwarzen Kappe sucht die Polizei in Offenbach nach einem Vorfall am Donnerstagabend im Landgrafenring (Bereich 30er-Hausnummern).

Nach derzeitigem Kenntnisstand saß eine 14-Jährige mit einer Begleiterin gegen 20.45 Uhr auf einer dortigen Parkbank, als eine Gruppe von vier Jugendlichen diese passierte. Die Jugendlichen hätten mit einem schwarzgelben Pfefferspray herumgespielt. Im Rahmen des Vorbeilaufens habe einer aus der Gruppe unvermittelt in Richtung der 14-Jährigen aus Offenbach gesprüht; zur medizinischen Behandlung wurde ein Rettungswagen angefordert. Das Quartett machte sich umgehend aus dem Staub. Ermittlungen wegen des Verdachts der gefährlichen Kopfverletzung wurden initiiert. Hinweisgeber melden sich bitte auf der Wache des Polizeireviers unter der Rufnummer 069 8098-5100.

(Text: PM PP Südosthessen)