„Begegnungen-ich sehe dich“ – neues Projekt von Bernd-Michael Land

303
„Begegnungen -ich sehe dich“ Das neue musikalische Projekt von Bernd-Michael Land. Foto: Bern-Michael Land

Bernd-Michael Land ist ein bekannter deutscher Musiker, Komponist und Klangkünstler, seine elektronischen Werke sind weit über Deutschlands Grenzen hinaus bekannt.

Aus der internationalen Kooperation zwischen dem deutschen Musiker und dem Kameruner Sänger Amourel Marius Tsogo erwuchs eine freundschaftliche und erfolgreiche Zusammenarbeit. Nach 7 Monaten Studioarbeit, konnte diese Deutschland-Kamerun Connection mit der fantastischen neuen Musik-CD „Begegnungen -ich sehe dich“, jetzt abgeschlossen werden.

Amourel Book Foto: Veranstalter

Meditative Klangskulpturen

Die Musik ist eine Verschmelzung aus verschiedenen Soundscapes, die sich mit rhythmischen Sequenzen und Klängen aus elektronischen Synthesizern zu meditativen Klangskulpturen verknüpfen. Gelegentlich wird man beim Anhören an die Anfänge der elektronischen Musik aus den 70er Jahren erinnert. Das ist allerdings kein Zufall, denn hier liegen auch Lands Wurzeln, der bereits seit 1969 elektronische Musik produziert.

Insgesamt wieder ein, für Land typisches, Instrumentalalbum das jedoch bei einem Track mit Vocals in Amourels Muttersprache „Ewondo“ verfeinert wurde.

Jede CD hat 74 Minuten Spielzeit und es liegt ein 28-seitiges Booklet mit aufwändig gestalteter Grafik bei.

(Text: PM Bernd-Michael Land)