Dreieich/Langen: Kleinflugzeug verliert Tür beim Start

215
Symbolbild Kleinflugzeug (Foto: Peter Herrmann auf Pixabay )

Zur großen Überraschung des Piloten hat ein Kleinflugzeug kurz nach dem Start in Egelsbach eine Seitentür verloren.

Die Maschine des Typs DA 40 war gegen 14 Uhr am Samstagnachmittag (24.) vom Flugplatz in Egelsbach abgehoben. Im Wald- und Feldbereich zwischen Langen sowie den Dreieicher Ortsteilen Götzenhain und Offenthal löste sich die Tür aus noch unbekannter Ursache. Es ist noch unklar, wo genau sie niederging. Der Pilot kam mit dem Schrecken davon und konnte das Flugzeug sicher wieder in Egelsbach landen.

Hinweise zum Fundort der Tür nimmt die Polizeistation Langen unter der 06103/903 020 entgegen.

(Text: PM PP Südosthessen)