Wiesbaden: „Sommer-InFlohmarkt“ am 2. Juni im Kulturpark

196
Symbolbild Flohmarkt (Foto: Gerd Altmann auf Pixabay)

Am Freitag, 2. Juni, ist es soweit. Auf dem Gelände des Kulturparks Schlachthof in Wiesbaden wird von 11 bis 18.30 Uhr ein bunter und vielseitiger Sommer-InFlohmarkt stattfinden. Gemeinsam stellen das Jugendparlament Wiesbaden und viele andere Akteure das Event auf die Beine.

Wer Lust hat, bei Livemusik und erfrischenden Getränken nicht nur durch Kleidung zu stöbern, sondern sich an zahlreichen Infoständen mit neuem Wissen ausstatten möchte, für den ist der „InFlohmarkt“ genau das richtige. Das Herzstück der Veranstaltung ist eine Messe/ein Markt mit vielen Informationsständen. Geführt werden diese von jugendorientierten Organisationen aus Wiesbaden. Das Jugendparlament freut sich besonders darüber, dass das Angebot in diesem Jahr erweitert werden konnte. Ob draußen bei einer Podiumsdiskussion zum Thema „Verkehrswende in Wiesbaden“ oder drinnen bei spannenden Workshops – der InFlohmarkt bietet Angebote für alle.

Wer Interesse hat, kann einfach vorbeikommen oder selbst einen Stand anbieten. Die Anmeldung für kostenfreie Flohmarktstände und Infostände ist per E-Mail an info@jupa-wiesbaden.de oder über den Link https://www.eventbrite.com/e/inflohmarkt-tickets-618407241707 möglich.

(Text: PM Landeshauptstadt Wiesbaden)