Versuchter Raubüberfall auf Tankstelle in Langen: Täter flüchtet ohne Beute

387
(Symbolbild: Kiko Camaclang auf Unsplash)

Ein etwa 20 Jahre alter, maskierter Räuber hat am späten gestrigen Mittwochabend (10.) versucht, eine Tankstelle in der Frankfurter Straße in Langen zu überfallen.

Gegen 22.55 Uhr betrat der Täter den Verkaufsraum und forderte von der Kassiererin unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe der Einnahmen. Als ein weiterer Kunde die Tankstelle betrat, verließ der 1,75 bis 1,80 Meter große Mann mit schlanker Statur den Verkaufsraum und flüchtete anschließend ohne Beute in unbekannte Richtung.

Die Kriminalpolizei in Offenbach hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet nun um Hinweise von Zeugen unter der Rufnummer 069 8098-1234.

(Text: PM PP Südosthessen)