Blühende Pracht auf Friedhöfen in Riedstadt

172
Ein Beet mit Frühblühern auf dem Friedhof in Leeheim. (Foto: Bauhof)

Bauhof-Team begeistert über Ergebnis ihres Aufrufs für Blumenzwiebel-Spenden

In voller Blüte stehen die Beete auf den Grünflächen der fünf Friedhöfe der Büchnerstadt Riedstadt mit Blumenzwiebel-Spenden. Das Bauhof-Team hatte im Frühjahr letzten Jahres dazu aufgerufen, die Zwiebeln von Frühblühern wie Narzissen, Tulpen und Krokussen zu spenden, wenn sie nach der Blühzeit von Gräbern entfernt worden waren, um Platz für eine neue Wechselbepflanzung zu schaffen. In jedem der fünf Friedhöfe war der aufgestellte Sammelbehälter gut gefüllt worden, sodass im Winter dann die neuen Beete angelegt werden konnten.

Das Bauhof-Team freut sich sehr über die tolle Spendenbereitschaft der Bürgerinnen und Bürger und möchte jetzt die Beete erweitern und zusätzliche Standorte mit Frühblühern anlegen. Dazu wurden wieder Spendenkörbe auf den Friedhöfen aufgestellt.

(Text: PM Büchnerstadt Riedstadt)