Die 17. Bachtage bieten im Kreis Bergstraße ein abwechslungsreiches Programm

232
Auf die Besucherinnen und Besucher wartet ein abwechslungsreiches Programm, das die beiden Organisatoren und Akteure Gregor Knop und Christian Mause zusammengestellt haben. Schirmherr der 17. Bachtage ist Landrat Christian Engelhardt. (Foto: Kreis Bergstraße)

Ab dem 1. Mai finden im Kreis Bergstraße und der näheren Umgebung wieder die Bachtage statt, eine Konzertreihe, bei der Orgeln und die (Kirchen-)Musik von Johann Sebastian Bach im Mittelpunkt stehen. Auf die Besucherinnen und Besucher wartet ein abwechslungsreiches Programm, das die beiden Organisatoren und Akteure Gregor Knop und Christian Mause zusammengestellt haben. Schirmherr der 17. Bachtage ist Landrat Christian Engelhardt. „Ich freue mich sehr auf dieses kulturelle Highlight im Spätfrühling. Die Orgel ist ein sensationelles Instrument, das Programm bietet eine große Vielfalt und die Kirchen in unserem Kreis wären auch ohne Konzerte schon einen Besuch wert. Mit der tollen Musik sind sie es natürlich umso mehr“, so Landrat Engelhardt.

Von klassischen Konzerten über Neuinterpretationen auf dem Bergsträßer Jazzfestival bis hin zu „Bach und Bike“ (einer Kombination aus Konzerten und Radtour) wird für jeden Geschmack etwas geboten. Am 9. Mai ist das Sinfonieorchester der University of British Columbia aus Vancouver (Kanada) ebenfalls in St. Georg zu Gast. Ein Highlight zum Abschluss bildet am 29. Mai „Bach & Bike“, die Orgel-Radtour an der Bergstraße. Die Besonderheit: Die Besucherinnen und Besucher radeln hier von Konzert zu Konzert. Die Strecke beginnt dieses Mal an der Evangelischen Kirche in Hähnlein (Landkreis Darmstadt-Dieburg), führt über Seeheim und Zwingenberg und endet an der Stadtkirche St. Georg in Bensheim. Im Anschluss findet dann noch ein Grillfest statt.

Das Programm im Überblick
7. Mai: Bach & Vivaldi

20 Uhr, Evangelische Michaelskirche Bensheim: Oratorienchor Bergstraße, Camerata Michaelis Christian Mause, Leitung

9. Mai: Sonderkonzert

19.30 Uhr, St. Georg, Bensheim: Orchester der University of British Columbia Maestro Jonathan Girard, Vancouver

14. Mai, Bach & Frankreich

18 Uhr, Ev. Auferstehungskirche Viernheim: Heike Ittmann

17. Mai: Bach & Jazz – Bergsträßer Jazzfestival

21 und 22 Uhr St. Georg Bensheim: Lörscher-Trio

21. Mai: Bach & Violine

19.30 Uhr, Ev. Kirche Lindenfels: Jorin Sandau, Orgel; Meghan Chapelas, Violine

29. Mai: Bach & Bike – Orgel-Radtour an der Bergstraße

16 Uhr Ev. Kirche Hähnlein: Christian Mause

17 Uhr Ev. Kirche Seeheim: Julia Klöpfer

18 Uhr Maria Himmelfahrt Zwingenberg: Gregor Knop

19 Uhr, St. Georg Bensheim: Wolfgang Portugall, Kammerchor Cantemus, Christoph Siebert

(Text: PM Kreis Bergstraße)