Otzberg: Radler nach Sturz schwer verletzt

281
Symbolbild Fahrradunfall (Foto: Hans Braxmeier bei Pixabay)

Am gestrigen Sonntag (19.) stürzte ein 63-jähriger Radfahrer aus Brensbach gegen 12 Uhr auf einem Feldweg im Otzberger Ortsteil Zipfen und verletzte sich hierdurch schwer.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand wird davon ausgegangen, dass der Fahrradfahrer während der Fahrt aus bislang unbekannten Gründen die Kontrolle über sein Pedelec verlor, ins Schleudern geriet und schlussendlich zu Fall kam. Trotz des ordnungsgemäßen Tragens eines Fahrradhelms, verletzte sich der Fahrer durch den Sturz schwer und musste mittels Rettungshubschrauber in eine Klinik verbracht werden.

Um den genauen Unfallhergang rekonstruieren zu können, sucht die Polizei Dieburg nach Zeugen, die den Hergang beobachtet haben und sachdienliche Hinweise zum Geschehen geben können. Hinweise nimmt die Polizei Dieburg unter der 06071/9656-0 entgegen.

(Text: PM PP Südhessen)